Anmelden



Herzlich Willkommen beim VEV
vlf-Bundeslehrfahrt 2019
Geschrieben von: Magdalena Buchen / Dr. Andreas Becker   

organisiert vom VEV nach England zu den Gärten der Cotswolds vom 11.06. – 17.06.2019

Wie viel man doch lernt‚ wenn man fremde Gärten besucht!
Ich brachte von einem solchen Besuch so viele Ideen mit heim, dass ich mir wie ein überschäumendes Sektglas vorkam.
So viele, dass ich nicht weiß, wo ich beginnen soll!‘
Vita Sackville-West


Ziel der Reise ist es moderne und klassische Methoden der Wissensvermittlung im organischen Gartenbau an Hand von touristisch genutzten Gärten in England kennenzulernen.


Die Cotswolds sind dort, wo England am schönsten ist. Eine bezaubernde Hügellandschaft , die auch als das Herz Englands bezeichnet wird, reich an idyllischen Dörfern mit malerischen Cottages aus honigfarbenem Stein, Landgütern, charmanten Kirchen, Bruchsteinmauern, prächtigen Parkanlagen und traumhaften Gärten.


Romantik und Idylle fast überall!

Weiterlesen...
 
Einladung zur Hauptversammlung 2019
Geschrieben von: Angelika Herrlein   


Zur nächsten Mitgliederversammlung des Verbandes Ehemaliger Veitshöchheimer e. V. am

Freitag, den 29. März 2019 um 15:30 Uhr

laden wir Sie sehr herzlich ein.


Die Versammlung findet im Sebastian-Englerth-Saal der LWG, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim, statt.

Der Vortrag von Sebastian Sauer beschäftigt sich mit der Digitalisierung im Gartenbaubetrieb. Die Vorstandschaft freut sich auf einen erfrischenden Vortrag und die sich anschließende Diskussion.

Nach der Hauptversammlung und dem anschließenden Vortrag besteht die Möglichkeit, beim Abendessen im Casino der Staatlichen Meister- und Technikerschule Veitshöchheim mit allen Ehemaligen gemütlich zusammen zu sitzen. Essensteilnehmer melden sich bitte bis spätestens Freitag, den 15. März 2019 bei Frau Herrlein ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder 09 31 98 01 - 114) an.

Notieren Sie sich bitte schon heute diesen wichtigen Termin, denn es gibt keine weitere schriftliche Einladung zur Hauptversammlung. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und eine fruchtbare Diskussion!

Herzliche Grüße aus Veitshöchheim

Reimund Stumpf     Dr. Andreas Becker
1. Vorsitzender      Geschäftsführer

 

Weiterlesen...
 
Vortragsreihe GartenKUNST
Geschrieben von: Andreas Adelsberger (LWG)   

 

Historische Gärten – von Ägypten bis Veitshöchheim


Kunst liegt immer im Auge des Betrachters und ist als eigentliches Kunstwerk das Ergebnis eines kreativen Schaffungsprozesses. Denn erst durch das Können des Schaffenden wird aus etwas „Gewöhnlichem“ auch Kunst – die uns überall begegnet: „Grüne Leinwände“ sind dabei unsere Garten- und Parkanlagen, die als besonders künstlerisch gestaltete Natur wahre Augenweiden sind. Diese lassen sich in der zehnteiligen Vortragsreihe „Faszination Garten – von der Antike bis zur Moderne“ an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim ab 20. November 2018 erleben. Neben Vorträgen über die Grundzüge der Gartengestaltung und GartenKUNST-Portraits, können die Teilnehmer bei vier Exkursionen im Frühjahr 2019 in die lebenden Leinwände eintauchen.

 

Barocke Gartenpracht in der Eremitage Bayreuth: Bei den Vorträgen und Exkursionen lässt sich die GartenKUNST hautnah erleben.
Ein besonderes, bunt blühendes Highlight im Vortrag „Barocke Parkanlagen“ ist dabei sicherlich der Sonnentempel des Apollo.

(Adelsberger © LWG Veitshöchheim)

Weiterlesen...
 
Weitere Termine
Geschrieben von: Angelika Herrlein   

Februar 2019

19.02.2019  9. Süddeutscher Unternehmertag für den Gartenbau

19.02.2019  Gartenkunst-Vortrag: Gartenkunst und Pflanzenverwendung der 50er Jahre bis heute

26.02.2019  Gartenkunst-Vortrag: Die Gärten Chinas und Japans

Weiterlesen...
 
Gartenführer Veitshöchheimer Garten(t)räume
Geschrieben von: LWG   

Deckblatt Gartenführer

 

Zum 20-jährigen Jubiläum der Abteilung Landespflege ist im September 2009 eine knapp 60-seitige Broschüre erschienen, die als Gartenführer viele Informationen und stimmungsvolle Bilder zu den Lehr- und Versuchsgärten der LWG bereit hält.

Neben Versuchsflächen wurden am Standort ‘An der Steige‘ ab 1969 umfangreiche Musterpflanzungen geschaffen. Zahlreiche besondere Gehölze aus dieser Zeit bilden bis heute das Gerüst des Gartens. So erinnert das Gelände heute mit einer Gehölz-Sammlung von ca. 2500 Arten bzw. Sorten aus vielen Teilen der Welt an einen botanischen Garten.

Weiterlesen...