Titellogo

Hans Bätz sagt "auf Wiedersehn" .... und bleibt

Hans Bätz - ein Urgestein des VEV - beendet seine Arbeit als Kassier. 43 Jahre (!) hatte er dieses Ehrenamt inne.
 
Die Vorstandschaft bedankt sich recht herzlich für die umfangreiche Arbeit, die Herr Bätz immer sehr gewissenhaft erledigt hat, mit einer vielfältigen Geschenkebox. Diese wurde ihm anlässlich des Treffens des Hauptausschusses am Donnerstag, den 25. November 2021 überreicht. Zum Ehrenmitglied wurde Hans Bätz bereits auf der Hauptversammlung des VEV am 29. März 2019 ernannt.

 

vev Bätz k

VEV, Foto: Wolfgang Graf (VEV)

Nun, eigentlich wurde er damals überredet, erzählt Hans Bätz. So als leidenschaftlicher Gärtnermeister im Gemüsebau hatte er weniger Sinn für Geldgeschäfte. Doch seine damalige Frau, in der Verwaltung der LWG tätig, half ihm und machte ihn fit für die neuen Aufgaben. Während es am Anfang noch recht übersichtlich mit den Einnahmen und Ausgaben war, hat besonders in den letzten 20 Jahren der Arbeitsumfang massiv zugenommen: Veranstaltungen der LWG, Schüler-Projekte, Führungen durch das Gelände usw.
 
Der Zahlungsablauf erfolgt direkt über den VEV oder er unterstützt mit Zuschüssen. Noch "vom alten Schlag", verlief die Buchführung manuell. So hat er manchmal mehrmals wöchentlich die Bank aufgesucht, um Überweisungen zu tätigen. Doch der Arbeitsaufwand wurde umfangreicher und auch digitalisierter. Jetzt sei es dann an der Zeit gewesen, das Amt niederzulegen. Mit Frau Dr. Juliane Urban (IWO) wurde eine junge hochmotivierte Nachfolgerin gefunden.
 
Aber Hans Bätz bleibt dem VEV treu. So wird der 82-Jähige künftig den Hauptausschuss unterstützen sowie als Kassenprüfer seine Erfahrung und sein Wissen einbringen. Hoffen wir, dass wir den rüstigen Rentner, stets freundlichen und gut gelaunten Menschen noch lange im VEV haben und auch auf seine fachliche Kompetenz zugreifen können.

 

Die Veranstaltung fand während einer internen Veranstaltung unter den aktuellen Corona-Bedingungen statt. Die FFP2-Masken wurden nur für das Foto abgenommen.

 

Stellenmarkt