Titellogo

Aschau am Inn: Landschaftsgärtner als Ausbilder (m/w/d)

08.10.2020

Don Bosco Aschau am Inn ist ein Berufsbildungswerk und eine Einrichtung der Jugendhilfe
an den Standorten Aschau und Mettenheim in Trägerschaft der Deutschen Provinz der Salesianer
Don Boscos. Ziel ist die berufliche und gesellschaftliche Rehabilitation junger Menschen
mit einem besonderen Hilfe- und Förderbedarf. Das Tagungshotel Don Bosco sowie
der Supermarkt Don Bosco dienen neben einer Vielzahl anderer Ausbildungsbereiche als
betriebliche Ausbildungsstätten.


Für die berufliche Ausbildung am Standort Aschau suchen wir ab sofort eine/n

Garten- und Landschaftsbauer als Ausbilder (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 19,5 Stunden/Woche).

Die Stelle wird vorerst für 1 Jahr befristet.


Ihre Verantwortung:

  • Ausbildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Förderbedarf zum/zur Garten- und Landschaftsbauer*in,
  • Vermittlung aller erforderlichen fachpraktischen und theoretischen Kenntnisse und Fertigkeiten für einen erfolgreichen
    Ausbildungsabschluss,
  • Überwachung und Dokumentation des Rehabilitationsverlaufes sowie regelmäßige Beurteilung der Auszubildenden,
  • Mitwirkung bei der Planung und Koordination des Ausbildungs- und Rehabilitationsverlaufes, in Zusammenarbeit mit
    unseren Fachdiensten (u.a. dem Reha-Team, Sozialdiensten, psychologischem Dienst u. v. m.).


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner (m/w/d), möglichst im Garten- und Landschaftsbau, alternativ als Pflasterbauer (m/w/d) oder vergleichbar, bevorzugt mit Meisterausbildung,
  • Einschlägige praktische Erfahrungen und den Nachweis der Ausbildereignungsprüfung (AdA),
  • Sicherer Umgang mit dem PC, besonders der Programme Word, Excel und Outlook (Anwenderkenntnisse),
  • Organisationstalent, Geduld und Engagement sowie Durchsetzungsvermögen,
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Leitlinien der Salesianer Don Boscos und sind bereit, diese im Berufsalltag
    zu leben.


Es erwartet Sie:

  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit persönlichen Handlungsspielräumen und
    Gestaltungsfreiheiten,
  • enge interdisziplinäre und vielfältige Zusammenarbeit mit verschiedenen Bereichen unseres Hauses,
  • ein verlässliches Arbeitsumfeld bei einem großen Träger mit einer von christlichen Werten geprägten Arbeitskultur,
  • eine der Aufgabe entsprechende angemessene Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit umfangreichen Sozialleistungen.


Wenn Sie an unserem Ziel „Damit das Leben junger Menschen gelingt“ mitwirken möchten, dann freuen wir uns auf Ihre
Bewerbungsunterlagen! Senden Sie diese bis 30.11.2020, bestmöglich per E-Mail, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Ansprechpartnerin: Frau Attenberger, Leiterin Personal, Don Bosco Aschau am Inn, Waldwinkler Str. 1, 84544 Aschau am Inn.

 

Die Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit rund
30 Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland, in der Schweiz und in der Türkei.
Nähere Informationen über die Salesianer Don Boscos und ihre Arbeit sind zu finden unter
www.donbosco.de sowie www.donbosco-aschau.de.